zur startseite

weitere infos und materialien zeitgeschichteheimatgeschichte - kulturgeschichte

 

 

Wie finde ich hochaufgelöste alte Karten (Meilenblätter, Messtischblätter usw.) von Sachsen und dem Herzogtum Sachsen Altenburg im Internet, und wie kann ich davon gut aufgelöste Detailansichten als Bilddateien anfertigen?

 

 

 

Im Internet findet man hochaufgelöste Dateien von alten Landkarten (LINKS zu den Internetseiten siehe unten):

 

 

a) Meilenblätter der Kursächsischen Landesvermessung, 1780 bis 1806, 1:12000, in drei Ausgaben verfügbar: Berliner Exemplar, Freiberger Exemplar, Dresdner Exemplar

 

b) Topographische Karte (Äquidistantenkarte) Sachsen, bearbeitet im topographischen Bureau des Königlichen Generalstabes. - 1:25000. - 156 Blatt, versch. Auflagen 1874-1918.

 

c) Topographische Karte (Meßtischblätter) Sachsen. Abteilung für Landesaufnahme des Königl. Sächs. Generalstabes. - 1:25000. - 156 Blatt, versch. Auflagen 1905-1942.

 

d) (Herzogtum Sachsen-Altenburg, Ostkreis) Topographische Karte der Aemter Altenburg und Ronneburg, 1813; 1:16 000, Kupferstiche, gezeichnet von Hans Wilhelm von Thümmel

 

e) alle deutschen Messtischblätter (Ausgaben für das Gebiet Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg)

 

 

 


 

Herstellen von vergrößerten Karten-Ausschnitten:

Man kann die angebotenen Dateien – dann allerdings in geringerer Auflösung – komplett herunterladen.

Man kann aber auch die Dateien im Internet als gezoomte hochaufgelöste Details betrachten und von ausgewählten Bereichen Bildschirm-Screenshots anfertigen und als Bilddateien speichern – z. B. durch Zoomen des gewünschten Karten-Ausschnitts auf Bildschirmgröße, Ausschneiden mit dem Windows-Snipping-Tool und Speichern als .PNG-, .GIF- oder .JPG-Datei oder direktes Einfügen in eine Word-Datei oder in eine Powerpoint.

 

So z. B. sieht ein Ausschnitt (mein Wohnort) aus der sächsischen Meilenkarte (1780-1806) aus: Straßen und Wege, einzelne Häuser, Teiche, Bäche …

 

 

So sieht die gleiche Gegend auf der sächsischen Äquidistantenkarte von 1878 aus:

 

… und so auf dem sächsischen Messtischblatt von 1936:

 

 

 

Hier finden Sie den Zugang zu den einzelnen Haupt-Seiten:

 

Zugang für a)
Meilenblätter der Kursächsischen Landesvermessung, 1780 bis 1806

http://www.deutschefotothek.de/cms/kartenforum-meilenblaetter-alle.xml

- gewünschtes Exemplar auswählen;
- mit + oben links zoomen, gewünschtes Blatt auswählen (Vorsicht: die Segmente
sind ungewöhnlich nach links gekippt);
- mit + oben links (auch mehrmals) gewünschten Ausschnitt zoomen

 

Zugang für

b) Topographische Karte (Äquidistantenkarte) Sachsen, 1:25000, versch. Auflagen 1874-1918 und

c) Topographische Karte (Meßtischblätter) Sachsen, 1:25000. versch. Auflagen 1905-1942.

http://www.deutschefotothek.de/cms/kartenforum-sachsen-messtischblaetter-alt.xml

- gewünschten Teilbereich anklicken;

- gewünschtes Kartenfeld anklicken;

- gewünschte Ausgabe auswählen (Jahreszahlen oben ROT, anklicken)

- mit + oben links (auch mehrmals) gewünschten Ausschnitt zoomen

 

Zugang für

d) (Herzogtum Sachsen-Altenburg, Ostkreis) Topographische Karte der Aemter Altenburg und Ronneburg, 1813; 1:16 000

http://www.deutschefotothek.de/documents/obj/70402797

dort oberhalb der Abbildung mit den < > -Tasten die gesuchte Karte auswählen und anklicken (zur Orientierung über die Lage der einzelnen Teilkarten siehe die folgende Zeichnung)

Hier finden Sie noch eine detaillierte Darstellung und Auswahl zu den Thümmel-Karten: heimat_alte_karten_internet_ostkreis_altenburg_WvThuemmel_1813.htm

 

Zugang für

e) alle deutschen Messtischblätter (Ausgaben für das Gebiet Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg)

http://www.deutschefotothek.de/cms/kartenforum-sachsen-messtischblaetter.xml
- gewünschten Teilbereich anklicken (evtl. mit + oben links zoomen), auch Bereich SÜD ist zugänglich;

- gewünschtes Messtischblatt auswählen;
- mit + oben links (auch mehrmals) gewünschten Ausschnitt zoomen